Menu
Input your search keywords and press Enter.

CONAD / ABSORBER -8°C

Dezember 30, 2019
Avatar for adminadmin

Anwendung mit Gasturbine

Wir wurden vom Conad Logistikzentrum in Fiano Romano beauftragt, ein Problem mit der
Energieeinsparung zu lösen. Das Logistikzentrum in Fiano bedient die Region Latium und die angrenzenden Regionen.
Conad ist ein sehr umweltbewusstes und umweltfreundliches Unternehmen.
Es möchte weniger Strom verschwenden und so viel natürliche Ressourcen wie möglich einsetzen.
Derzeit wird Strom aus Photovoltaik und mit Turbinen erzeugt, aber das reicht nicht aus.
Daher soll die derzeit ungenutzte Abwärme der Turbinen genutzt werden, um in Kälteenergie
unter null Grad umgewandelt zu werden.
Wir haben ein System entwickelt, das die 240 bis 120 Grad heißen Abgase der Turbinen nutzt.
Das System erzeugt 115 Grad heißes Wasser, das unseren Absorber speist, der seinerseits
Kälteenergie mit minus 8 Grad erzeugt.
Es gibt drei Vorteile dieser Lösung:
• ein Gesamtwirkungsgrad der Anlage von über 80 %
• die gesamte Kälteenergie ist völlig kostenlos
• es werden Einsparungen erzielt, die eine Abschreibung der Anlage innerhalb von zwei Jahren ermöglichen