Menu
Input your search keywords and press Enter.

ILLY / ABSORBER -5°C

Dezember 30, 2019
Avatar for adminadmin

Unsere Wasser und Ammoniakabsorber

mmer häufiger sehen sich Unternehmen gezwungen, Strom selbst zu erzeugen, weil der gelieferte Strom nicht ausreicht.
Natürlich wäre es ideal, saubere Energien wie Wind-, Photovoltaik- oder Wasserkraft zu nutzen,
aber aufgrund einer Vielzahl von Faktoren ist dies nicht immer möglich, und diese Quellen reichen ohnehin nicht aus.
Normalerweise wird Energie mittels Kompressionsmotoren oder Turbinen erzeugt.
Diese Motoren werden mit Methan betrieben.
Kompressionsmotoren haben eine Energieeffizienz von 45 % und Turbinen von 30 %.
Der Rest wird als Wärme zusammen mit anderen Schadstoffen in die Luft abgegeben.
Dies ist nicht nur Verschwendung, sondern überhitzt und belastet die Erdatmosphäre.
Seit Jahren untersuchen wir, wie wir Wärme zurückgewinnen und in Kälteenergie mit
Minustemperaturen umwandeln können, indem wir Ammoniak verwenden, ein Gas, das in der Natur vorhanden ist und die Umwelt nicht belastet.
Die erste Anlage wurde für Illy-Kaffee gebaut.
Illy wollte die beim Rösten von Kaffee entstehende Wärme zurückgewinnen.
Die Prozessdämpfe erzeugen Wärme bis zu 400 Grad, Wärme, die in die Luft abgegeben und verschwendet wurde.
Also bauten wir einen Ammoniakabsorber, der die Wärmeenergie aufnahm und bei minus 5 Grad in eine Kälteleistung umwandelte.
Das gesamte Werk von Illy, sowohl die Produktionsanlagen als auch die anderen Werkbereiche, profitierte davon, ohne dass zusätzliche Kosten entstanden sind.